HISTORY

 

2018

Teilnahme am Aargauer-Kantonalen-Musikfest in Laufenburg (6ter Rang) 


2017

Teilnahme am Whit Friday Contest in England


2015

Teilnahme am Luzerner Kantonalen Musikfestes in Sempach


2012

Amtsantritt des neuen Direktors Luca Frischknecht


2007-2011

Fünf Jahre war Christoph Bangerter für die Musikalische Leitung der Brass Band Zell verantwortlich


2007

Einweihung der sechsten Uniform und 111 Jahr Feier


2003

Namensänderung in Brass Band Feldmusik Zell und gleichzeitig Geburtsstunde des aktuellen Vereinswappens


1996

Feier des hundertjährigen Bestehens


1981

Einweihung der fünften Uniform


1978

Einweihung des dritten Vereinsbanners


1977 - 1997

Guido Ruckstuhl hatte zwanzig Jahre lang die Musikalische Leitung über die Zeller-Musikanten, was für eine Ausdauer

 

1976 - 1991

Die Amtszeit des heutigen Ehrenpresidenten Hans Rölli. Fünfzehn Jahre Hingabe für die Ausübung eines solchen Amtes... Chapeau 

 

1963

Einweihung der vierten Uniform


1954

Einweihung des zweiten Vereinsbanners  


1948

Einweihung der dritten Uniform


1943

Durchführung des Luzerner Kantonalen Musiktages


1934

Feier des fünfzigjährigen Bestehens der Feldmusik Zell


1929

Anschaffung der zweiten Uniform


1904

Die Brisecker Musik und die Feldmusik Zell schliessen sich zusammen. Dies führte zu der Feldmusik Zell die wir heute kennen


1899

Ein Jahr nach der Fahne folgte die erste Uniform der Zeller Musikanten


1898

Einweihung der ersten Vereinsfahne in Begleitung eines grossen Dorffestes


1897

Beitritt der Feldmusik Zell in den Luzerner Kantonalen Blasmusikverband


1896

Gründung der Feldmusik Zell


1884

Ursprung der Feldmusik Zell. Im Zeller Ortsteil Briseck gründeten Junge Musikbegeisterte die Briseker Musik